Schleppen

Nach dem Sanden wird der Sand mit einem Schleppbesen (siehe Video unten) in die Vertiefungen, Aerifizierlöcher und die Grasnarbe eingearbeitet.